Freitag, 23. Januar 2015

Erdnussbutter-Cookies mit Karamellkern

Manchmal ist im Leben 1.0 so viel los, dass der Blog einen kleines Nickerchen macht. So auch bei mir in den letzten zwei Wochen. Jetzt geht es aber wieder mit voller Kraft voraus und ich freue mich auf die nächsten Wochen mit leckeren Rezepten und tollen Events. So bin ich zum Beispiel im Januar und Februar das erste Mal als Bloggerin auf zwei Messen in Frankfurt dabei, u.a. auf der Ambiente. Ich freue mich schon sehr auf die vielen bekannten Aussteller, aber vorallem auf liebe Bloggerfreunde, die ich dort wiedertreffen darf.

Bis dahin vertreiben wir uns die Zeit mit einem Rezept für super leckere Cookies. Mit Erdnussbutter, salzigen Erdnüssen UND Karamell. Klingt gut? Schmeckt richtig gut!


Erdnussbutter-Cookies mit Karamellkern

für ca. 12 Stück

Zutaten:
6 Schokoladen-Karamellbonbons (z.B. "Riesen" von Storck)
100g weiche Butter
70g cremige Erdnussbutter
175g Zucker
1 Pä. Vanillezucker
1 Ei
200g Mehl
1 TL Backpulver
100g geröstete und gesalzene Erdnüsse

Zubereitung:
1. Karamellbonbons quer halbieren.
2. Weiche Butter, Erdnussbutter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren.
3. Das Ei hinzufügen und ca. 1 min unterrühren.
4. Mehl und Backpulver in einer separaten Schüssel vermischen und anschließend mit dem Knethaken des Rührgeräts unter den Teig kneten.
5. Erdnüsse unterkneten.
6. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze bzw. 160°C Umluft vorheizen.
7. Aus dem Teig 12 gleichgroße Kugeln formen, eine Mulde hineindrücken, mit einem halben Karamell-Bonbon füllen, den Teig darüber wieder zusammendrücken und den Cookie leicht platt drücken.
8. Je sechs Cookies auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 10min im Ofen backen. Anschließend auf dem Blech auskühlen lassen. Dann das zweite Blech backen.

Sind die Cookies frisch, so ist der Karamellkern noch flüssig. Wenn Ihr sie in einer Blechdose lagert, sind sie auch 1-2 Wochen noch lecker. Dann ist aber der Karamellkern wieder fester.

Das Rezept stammt aus meinem Lieblings-Mutti-Magazin 1/2014.

Ich wünsch Euch ein tolles Wochenende!

Alles Liebe aus Hessen,
Julia

Kommentare:

  1. Sehen DIE lecker aus Julia! YUM!

    AntwortenLöschen
  2. Mhhh! Salz in gebackendem und süßem find ich ja besonders lecker zur Zeit!
    Mit Karamellkern hört sich himmlich an!
    Am liebsten würde ich in den Bildschirm beissen um zu probieren!

    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Kombi aus salzigen und süßen Sachen auch super gerne! Hast Du schon mal Salted Caramel Eis probiert? Hammer lecker!

      Löschen
  3. Die schauen großartig aus! Und für Erdnussbutter bin ich eh immer zu haben :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieb! Danke Dir! Es gibt so viele tolle Cookie-Rezepte! Hach...

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Er erscheint hier nach meiner Freigabe.